„GRÜNER ENGEL“ FÜR DEN GARTEN DER BEGEGNUNG IM SENIORENSTIFT GERMERING

Am Dienstag, 09.07.2019 wurde Bernhard Kösler mit dem „Grüne-Engel“-Preis des Umweltministeriums ausgezeichnet. Kösler erhielt die Auszeichnung für sein Engagement für den “Garten der Begegnung” auf dem  Grundstück des Seniorenstift Germering.

Bereits 2003 legte Kösler den „Grundstein“ für einen kleinen Botanischen Garten. Mittlerweile gibt es 500 verschiedene Arten von Kräutern, Stauden, Blumen, Heil- und Giftpflanzen und einen Duftrasen zu bestaunen. Beliebt ist der Garten bei Jung und Alt. Sowohl die Bewohner des Seniorenstifts, auf dessen Grundstück der Garten angelegt wurde, wie auch Schul- und Kindergartenkinder besuchen den Garten regelmäßig. Der Zutritt zum Garten ist für jedermann kostenlos.

Wir gratulieren Herrn Kösler herzlich zu seinem Preis und wünschen allen Besuchern viel Freude beim Erkunden der Pflanzenwelt.

Einen Beitrag zur Preisverleihung finden Sie unter https://www.youtube.com/watch?v=aUSSjFVepBk

Weitere Informationen über den Garten der Begegnung erhalten Sie auch online: https://www.germering.de/behindertenbeirat/08_03_Gartenordnung.htm

 

 

 

Pressekontakt:

BG Immobiliengruppe
Simone Schoberth
Bahnhofstraße 115
82223 Eichenau
schoberth@bg-immobiliengruppe.de
Telefon: 08141-829533