SIE HABEN ES GETAN – TUN AUCH SIE ES!

GRUNDSETIN FÜR INNOVATIVES WOHNKONZEPT FÜR SENIOREN GELEGT!

Architekt Otto Hartmann beim Befüllen der Plombe

SERVICEWOHNENPLUS ALBSTADT-TAILFINGEN

Albstadt-Tailfingen, April 2021. Nachdem der Baubeginn aufgrund der angespannten Lage auf dem Markt für Bauleistungen einige Monate auf sich warten lassen musste, war es nun endlich soweit: Der Grundstein für die 46 Seniorenwohnungen an der Schmiecha konnte gelegt werden. Eine große Feier mit vielen Gästen war aufgrund der aktuellen Beschränkungen durch die Corona -Pandemie zwar nicht möglich, dennoch wurde am 23. April 2021 im Beisein eines kleinen Teilnehmerkreises, zu dem u.a. OB Klaus Konzelmann und der 1. Bürgermeisters Udo Hollauer zählten, symbolisch der Grundstein für das neue Wohnprojekt in Albstadt-Tailfingen gelegt.

Zu den wenigen Gästen zählte auch Edgar Wagner, Geschäftsführer der SENOVA GmbH, die den künftigen Bewohnern als Servicepartner zur Verfügung stehen wird und der das Projekt schon von Beginn an begleitet hat. „Ich war vom ersten Moment an von der Idee des ServiceWohnenplus überzeugt und ich bin sicher, dass die künftigen Bewohner sich hier wohl und gut betreut fühlen werden,“ so Wagner.
Das ganzheitliche Konzept der Wohnanlage soll den Bewohnern die Möglichkeit bieten, bis ins hohe Alter selbstständig in den eignen vier Wänden zu leben und dabei die Gewissheit zu haben, auch bei gesundheitlichen Einschränkungen bestens betreut zu sein.

Sie möchten mehr über unser Projekt erfahren? Wir halten Sie gerne auf diesen Seiten regelmäßig über den aktuellen Stand auf dem Laufenden. Selbstverständlich stehen wir Ihnen aber auch persönlich für weitere Rückfragen und Informationen zur Verfügung.

Pressekontakt:
BG Immobiliengruppe
Simone Schoberth
Bahnhofstraße 115
82223 Eichenau
schoberth@bg-immobiliengruppe.de
Telefon: 08141-829533