Musterzimmer im Care Center Fürth eröffnet

Musterzimmer im Care Center Fürth - 05 2017

Musterzimmer im Care Center Fürth – 05 2017

Eichenau/Fürth, 22. Mai 2017. Fast zweihundert Gäste fanden sich am vergangenen Freitag auf der Baustelle des CARE CENTER FÜRTH an der Poppenreuther Straße ein. Künftige Bewohner und deren Angehörige, wie auch Käufer der Pflegeappartements und Betreuten Seniorenwohnungen sowie interessierte Kapitalanleger nutzten die Gelegenheit, sich über das Projekt zu informieren und die bereits komplett ausgestatteten Musterzimmer im Erdgeschoss zu besichtigen.

Begrüßt wurden die Gäste von Andreas Bader, Geschäftsführer der BG Immobiliengruppe, die für die Entwicklung und Realisierung des Projektes verantwortlich ist sowie von Christian Gharieb, Regionalleiter Süd der Curanum AG, die nach Fertigstellung das CARE CENTER FÜRTH betreiben wird und als Generalmieter das gesamte Gebäude langfristig angemietet hat. „Mit den beiden Musterzimmern wollen wir sowohl Kapitalanlegern wie auch den künftigen Bewohnern die Möglichkeit bieten, sich vorab einen persönlichen Eindruck von den Pflegeappartements zu machen“, so Bader, der sich insbesondere bei den anwesenden Gästen aus der Curanum Einrichtung in der Rosenstraße für ihr Interesse an dem neuen Seniorenwohn- und Pflegeheim bedankte.

Christian Gharieb sieht Fürth langfristigen als einen wichtigen Standort für die Curanum. „Wir möchten mit der neuen Einrichtung insbesondere ein vernetztes Angebot mit modernstem Komfort für Senioren anbieten“, so Gharieb. Die Curanum AG, die u.a. in der Fürther Rosenstraße bereits eine Einrichtung für Senioren betreibt, gehört zur französischen KORIAN-Gruppe, die laut der Fachzeitschrift Care Invest in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal in Folge den 1. Platz unter den Betreibern in Deutschland belegt.

Die moderne Einrichtung entsteht in zentraler Lage von Fürth im Stadtteil Poppenreuth-Espan auf dem Gelände „Am Kavierlein“ unweit der Pegnitzauen und bietet nach der Fertigstellung insgesamt 156 vollstationäre Pflegeplätze, 36 barrierefreie Betreute Wohnungen und eine teilstationäre Tagespflege für Senioren. Eine geronto-psychiatrische Wohngruppe für 20 Bewohner ist im Erdgeschoss angesiedelt.

Raum für Begegnung und gemeinsame Aktivitäten bieten die zahlreichen Gemeinschaftsflächen und im Erdgeschoss das Restaurant mit Cafeteria sowie die großzügige nach Süden ausgerichtete Gartenanlage mit einem beschützten Bereich speziell für demenziell erkrankte Bewohner.

Bereits seit Februar 2017 ist der Rohbau des Seniorenwohn- und Pflegezentrums CARE CENTER FÜRTH an der Poppenreuther Straße fertiggestellt. Das Pflegeheim wird voraussichtlich im November 2017 an den Betreiber übergeben, die Betreuten Wohnungen Anfang 2018.

Das CARE CENTER FÜRTH ist die erste Einrichtung dieser  Art in Fürth, die die aktuellen Vorgaben nach dem Bayerischen Pflege- und Wohnqualitätsgesetz sowie die baulichen Normen der Barrierefreiheit nach DIN18040 erfüllt und schließt im nordöstlichen Stadtgebiet eine seit langem bestehende Versorgungslücke.

Der Verkauf der Wohnungen und Pflegeappartements, die nach dem Wohnungseigentumsgesetz einzeln erworben werden können, erfolgt durch die BG Immobiliengruppe in Kooperation mit der Immoservice GmbH aus Nürnberg. Rd. 70 Prozent der Pflegeappartements und 45 Prozent der Wohnungen sind bereits verkauft oder reserviert.

Die BG Immobiliengruppe hat sich seit ihrer Gründung auf die Entwicklung und Realisierung von Seniorenimmobilien spezialisiert. In der nunmehr 20-jährigen Firmengeschichte wurden für und mit namhaften Betreiberpartnern über 3.000 Seniorenwohn- und Pflegeplätze projektiert, geplant und errichtet.

Pressekontakt:

BG Immobiliengruppe
Simone Schoberth
Bahnhofstraße 115
82223 Eichenau
schoberth@bg-immobiliengruppe.de
Telefon: 08141-829533